erfolg macht spaß!


Karriere- & Job-Coaching, professionelle Laufbahnberatung & 9 Std. kostenlose BBE - Beratung zur beruflichen Entwicklung über Zoom (zoommeeting.de)!

 https://www.weiterbildungsberatung.nrw/beratung/beratung-zur-beruflichen-entwicklung

 Das MAGS fördert mit diesem Förderprogramm eine professionelle Laufbahnberatung für Fach- und Führungskräfte, Beschäftigte, Berufsrückkehrende, Arbeitsuchende und auch Selbständige mit Arbeitsstätte oder Wohnsitz in NRW.


StrategieBeratung  KarriereStrategie  InhaberBeratung

Strategische Beratung & systemisches Coaching zur MarkeSELBST mit der MewesStrategie ©


Potenziale finden & identitätsbasierte Strategien entwickeln

Persönlichkeitsstrategien und StrategieBeratung auf Grundlage der EngpassKonzentrierten Verhaltens- und FührungsStrategie nach Prof. Wolfgang Mewes © und auf der Basis von individuellen Stärken, Neigungen, Zielen und Identitäten sowie Change Management & Coaching für Inhaber, (KMU),  FamilienUnternehmer, Handwerker, FamilienUnternehmen, Einzelunternehmer, InhaberBeratung, KarriereStrategie, FachkräfteStrategie, FührungskräfteStrategie, BerufungsStrategie, Engpasskonzentrierte Glücksstrategie, EKS, HSP, HochSensibel, HochSensibilität, BabyBoomer, KriegsEnkel


Wer heute überleben will - im Beruf oder Privatleben - muss lernen, strategisch zu denken. Gute oder schlechte Strategien in der Wirtschaft entscheiden über den Bestand oder den Untergang von Unternehmen und auch über manche Karriere. Vieles kann eine Strategie zum Positiven verändern. Manche Coaches sagen alles sei möglich. Ist das tatsächlich so? Ist alles möglich? Nicht wirklich, aber fast. Was an Potenzialen in uns, in unseren Mitarbeitern und in unseren Unternehmen steckt, wird zu großen Teilen weder entdeckt, noch genutzt. Wachstum, Vorwärtsstreben und Veränderung ist in der Natur, also auch in uns und in Organisationen angelegt. Veränderungsresistenz und Angst hemmen uns in unserer natürlichen, systemischen Entwicklung. Wir brauchen dann einen Blick von außen, der sieht, was an uns tatsächlich besonders und einzigartig ist. Sozusagen das 4-blättrige Kleeblatt auf der Wiese. Mit einer systemischen Strategie stehen dann Tür und Tor offen für eine positive Veränderung und flexible Anpassung an die sich ständig verändernden Rahmenbedingungen um zu überleben. Das ist "survival of the fittest"! Die potenzial-agentur ist Expertin für diese flexible Veränderung, das Finden dieser "4-blättrigen Kleeblätter" namens Potenziale und die Entwicklung sinnvoller, nutzenbietender Erfolgsstrategien auf Basis der Identität des Unternehmers, Inhabers, Unternehmens oder der Fachkraft / Führungskraft. All das mit Blick auf unsere Freude im Tun und dem Wissen, dass alles wir brauchen vorhanden ist, um kreativ schöpferisch zu sein, es muss nur entdeckt, entwickelt und individuell genutzt werden. Diversity, also Vielfalt ist das was unsere Welt, Gesellschaft, unsere Märkte und Unternehmen brauchen. Diese Vielfalt spüre ich auf und unterstütze sie in Strategie und im Tun. Potenziale zu finden ist gut, sie zu entfalten und in Aktionen umzusetzen ist besser! Vereinbaren Sie ein kostenloses Orientierungsgespräch. Ich freue mich auf Sie! Ihre Susanne Müser-Nasri

StrategieBeratung

Die EngpassKonzentrierte Strategie © ist DER Weg zur Nischenbildung, Alleinstellung und Positionierung.

professionelle Strategie-Beratung auf Grundlage der EngpassKonzentrierten Verhaltens- und FührungsStrategie © nach Prof. Wolfgang Mewes

für Inhaber und Fach- & Führungskräfte, "Babyboomer" & HSP 

KarriereStrategie

Individuelle Karriere-Strategien erreichen Arbeitgeber anders. Hier gibt es keinen Vergleich und keine Konkurrenz.

Symbol © pa
Symbol © pa

Karriere Strategie, FachkräfteStrategie, FührungskräfteStrategie,

Kompetenz-, Neigungs- & Zielanalyse, USP, unique selling proposition Alleinstellungsmerkmal, Hochsensibilität, HSP, Coaching

InhaberBeratung

Die potenzial-agentur ist spezialisiert auf die strategische Begleitung von Inhabern und Familienunternehmern.

Inhaber-Strategie, Unternehmensstrategie, 

Change Management & Coaching für Inhaber, FamilienUnternehmer, Handwerker, inhabergeführte Unternehmen, KMU, FamilienUnternehmen



StategieBeratung:

Bei Ihnen schlummern unentdeckte Potenziale... zu Ihrem GLÜCK!

Potenziale sind die Schätze, die ich mit Ihnen in Ihrer Vita und Ihrer Unternehmer-Persönlichkeit, Ihrem Unternehmen und Ihrem Prozessen entdecke. Da diese bisher noch schlummerten, können sie nun entwickelt werden und zum Wohl und Erfolg Ihrer Unternehmungen eingesetzt werden.

 

Kennen Sie Ihre Stärken? Können Sie sagen wer Sie sind und was Sie ausmacht? Können Sie dasselbe über Ihr Unternehmen sagen? Kennen Sie die Besonderheit, die aus Ihren Stärken, Talenten und Erfahrungen eine Differenzeignung / Ihr USP unique selling proposition / Ihr Alleinstellungsmerkmal zum Wettbewerb darstellt? Wissen Sie, dass durch Ihre Besonderheit "Sog statt Druck" entsteht und Sie nicht Ihre Leistungen forciert anbieten müssen, sondern Sie nachgefragt werden? Wissen Sie, dass Ihre Freude am Tun, Ihr Spaß das ausschlaggebende Moment für Ihren Erfolg ist?

Ohne Selbsterkenntnis (sich selber und seine Stärken kennen), Selbstbewusstsein (um sich selber wissen) kann es keine genaue Selbstbeschreibung und Selbstvermarktung geben und kann kein Kunde verstehen, warum er genau Sie oder Ihre Produkte und Dienstleistung um alles in der Welt haben muss! Das wollen Sie aber? Na' dann los.... reisen Sie mit mir durch das Meer der Potenziale und wir finden gemeinsam den Schatz, der Ihren Erfolg ausmacht!

 

Das ERFOLGSMODELL © by p.a. ist mein strukturiertes Innovationsverfahren, das ganzheitlich Potenziale entdeckt und systematisch in eine Strategie verwandelt, die Lösungen der aktuellen Probleme bewirkt. Auch mit dem EKS-Strategie-Tableau © von Bürkle erarbeite ich mit dem Inhaber die Innovationsstrategie!

 

À propos Innovationsstrategie: nutzen Sie meine Kreativität und generieren Sie neue Projekte, neue Geschäftsideen, neue Geschäftsmodelle. Von der Domainfindung über die Keyword-Strategie bis zur Realisierung begleite ich Sie. Fragen Sie nach meinem Domainstock, vielleicht habe ich bereits eine Domain für Sie reserviert.


Mewes-Strategie / Engpasskonzentrierte Strategie

Die MEWES-STRATEGIE (die EngpassKonzentrierte Verhaltens- und FührungsStrategie) wurde vom Systemforscher Wolfgang Mewes entwickelt. 

Sie setzt die persönlichen und betrieblichen Kräfte gezielt ein um durch die Kombination individueller Stärken, Beziehungen und Fähigkeiten ein unverwechselbares Profil zu erarbeiten und daraus eine Spitzenleistung für eine Zielgruppe zu entwickeln, in dem man deren brennendstes Problem mittels einer Innovation löst. Wir alle kennen prominente Beispiele von Unternehmen, die nach dieser Methode ihre Unternehmen strategisch ausgerichtet haben: Allen voran sicher die Firma Kärcher, deren Dampfstrahlern wir heute sogar das Verb "kärchern" zu verdanken haben. 

 

Die 4 Prinzipien

 

Prinzip 1: Konzentration der Kräfte auf Stärkenpotenziale, Abbau von Verzettelung
Alles was ich erreiche, kommt aus mir selbst - es gibt keinen Misserfolg, es gibt nur Ergebnisse - Ergebnisse meiner eigenen Anstrengungen und Bemühungen. Unterstützt durch eine Vorgehensweise, die sich an meinen Fähigkeiten und meinen Möglichkeiten orientieren und im Einklang mit meiner Mitwelt steht, schaffe ich, was ich mir vornehme und weiß jederzeit, was ich tue.

Prinzip 2: Orientierung der Kräfte auf eine engumrissene Zielgruppe
Nicht für jeden ist meine Leistung, sind meine Produkte gleichermaßen sinnvoll und nützlich - ganz bestimmte Menschen aber brauchen sie dringend. Für die setze ich mich ein, denen stelle ich all mein Wissen und meine Fähigkeiten zur Verfügung. Diese Zielgruppe ist auch bereit, meine Leistung entsprechend dem gebrachten Nutzen zu würdigen.

Prinzip 3: In die Lücke, Nische gehen
Was schon angeboten ist, kann nicht meine Sache sein. Meine Lösungen zielen auf Bereiche, die bisher vernachlässigt wurden oder die es noch zu entdecken gilt. Dafür hole ich mir gerne auch Anregungen aus anderen Disziplinen - ich setze meine ganze Fantasie ein.

Prinzip 4: Sich in die Tiefe der Problemlösung entwickeln, Marktführerschaft anstreben
Wenn ich Anerkennung gefunden habe, mich bewährt und volles Vertrauen meiner Auftraggeber oder Vorgesetzten erworben habe, wenn die Lösungen stimmen, dann führt das zu einer Symbiose, zu einem gegenseitigen Nutzen zwischen meiner Zielgruppe (Kunden) und mir; wir entwickeln uns gemeinsam weiter und nutzen dabei die entstehenden Synergien voll aus. Durch die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit entwickle ich mich zum besten Problemlöser in diesem Bereich, zum Marktführer bei meiner Zielgruppe - gewollt und unterstützt von meinen Partnern und meiner Mitwelt, konkurrenzlos und einzigartig.

 

Das 7-Phasen-Programm

 

Um dieses Ziel zu erreichen, hat Mewes ein 7-Phasen-Programm entwickelt, das eine Erfolgsspirale in Gang setzt. In der Phase 1 werden die Ist-Situation festgestellt und die speziellen Stärken als Kernkompetenz herausgearbeitet. Die Phase 2 erforscht das erfolgversprechendste Geschäfts- bzw. Aufgabenfeld. Daraus ergibt sich die Phase 3, bei der die erfolgversprechendste Zielgruppe herausgefiltert wird. Die Phase 4 nimmt sich des brennendsten Problems (Entwicklungsengpass) der Zielgruppe an. Weil die Engpasskonzentrierte Strategie in ihrem Kern eine Methode zur Beschleunigung von Lernprozessen ist, folgt die Phase 5, die Innovationsphase. Damit hat der Anwender eine systematische Problemlösungsmethode an der Hand, die ihn bei der Zielgruppe unersetzbar macht. Nicht jeder kann alles; bei der notwendigen Konzentration auf die Kernkompetenz nimmt die Phase 6, die sich mit der Kooperation befasst, eine wichtige Stellung ein. Am Ende steht die Phase 7, mit deren Hilfe ein konstantes soziales Grundbedürfnis für die jeweilige Zielgruppe dauerhaft gelöst wird, was einer reinen Verfahrens- oder Produktspezialisierung entgegensteht. Mit dieser Problemlösung wird die Marktführung angestrebt.

 

(Quelle: www.wolfgangmewes.de)


KarriereStrategie:

KarriereStrategie, FachkräfteStrategie, FührungskräfteStrategie, Kompetenzanalyse, Neigungsanalyse, Zielanalyse, Alleinstellungsbestimmung, USP unique selling Proposition, Strategien für Babyboomer, Strategien für KriegsEnkel, Best Ager Strategien (45+), Strategien für HSP Hochsensible, Hochsensibilität

 

Wer bin ich? Was kann ich? Was mag ich? Was will ich? Was ist mein Ziel? Was ist meine Vision? Was sind meine Träume/ Wünsche? Was ist meine Berufung/ LebensaufGabe? Was sind meine Talente/ Kompetenzen? Was ist der Sinn meines Lebens?


Fach- und Führungskräfte brauchen Perspektiven

Fach- und Führungskräfte sind zwar angeblich Mangelware in Deutschland aber die, die da sind, fühlen sich ganz häufig nicht wohl in ihrer Haut. Burnout, innere Kündigung und Frustration sind das Ergebnis. Jedes Jahr erreichen uns neue Studien, die belegen, dass 50 % aller Führungskräfte sich selbst als Burnout gefährdet einschätzen. Erhöhter Druck und mangelndes Privatleben sind die Regel. Können diese Fach- und Führungskräfte noch Produktivität und Innovationskraft in den Unternehmen bewirken? Oder wünschen sie sich substanzielle Veränderung? Sind die Führungskräfte nach Ihren Kompetenzen und Neigungen eingesetzt oder sitzen sie im Gefängnis der Unternehmenshierarchie und -struktur? Allein die Analyse der Fähigkeiten, Stärken, Kompetenzen, Neigungen und Potenziale kann eine realistische Selbsteinschätzung bewirken. Dann erst kann ein Mitarbeiter sinnvoll und wirkungsvoll im Unternehmen eingesetzt werden. Zudem sind wir alle, ob Inhaber oder Angestellter "Unternehmer in eigener Sache". Daher ist kreatives, unternehmerisches Denken und Handeln Grundvoraussetzung / Kernkompetenz, die die potenzial-agentur vermittelt. Vor allem Best Ager (45+), Babyboomer, Kriegsenkel und Hochsensible partizipieren von dieser Vorgehensweise, aber auch alle Anderen. Damit Sie als Fach- und Führungskraft in Ihrer eigenen Sache vorankommen und glücklich werden! 


Angebote für Angestellte:

Erfolgspotenzial Kompetenz

Ermittlung eines Kompetenzprofils auf Basis des bisherigen Erfolge und Lebenserfahrungen. Was meine wahren Stärken sind.

Erfolgspotenzial Neigung

Was Freude macht und mich erfüllt, was glücklich macht und mich entspannt, was mich triggert und mein Herz höher schlagen lässt.

Erfolgspotenzial Sinn

Meine Besonderheiten einsetzen für ein Ziel, das ich selbst bestimme und das für mich selbst Sinn macht und anderen Nutzen bietet.



Hochsensibel  HSP 

Hochsensibilität ist offensichtlich nach und nach zu einem Trendthema geworden und viele Menschen glauben hochsensibel zu sein. Hochsensibilität ist allerdings ein Temperamentmerkmal, eine angeborene Persönlichkeitseigenschaft und keine Krankheit! Gerade im beruflichen und unternehmerischen Kontext sind HSP* in Teams wichtig. Ganzheitliches Wahrnehmen, Denken und Handeln, Loyalität und Integrität, Kreativität und Innovationskraft sowie eine ausgeprägte Ethik, machen HSP zu wertvollen Mitarbeitern in Unternehmen und zu guten Inhabern!

Hochsensibilität beschreibt aber auch zwei Seiten einer Medaille. Die Stärken auf der einen Seite und die Notwendigkeit der Abgrenzung und Energiebeschaffung auf der Anderen. Hier ist es nach der Erkennung des Faktes eine HSP zu sein ganz wichtig um erfolgreich und glücklich zu sein, diese Tatsache auch anzunehmen und dann individuelle "Gebrauchsanleitungen" und Strategien zum Wohlbefinden für HSP Angestellte oder Selbständige zu entwickeln.

Daher erreichen Sie die potenzial agentur auch über www.hsp-coach.de!

 

*Die Psychologin Elaine Aron, die den Begriff HSP (highly sensitive Person / Hochsensible Person) geprägt.

  

Babyboomer Kriegsenkel

Als Babyboomer bezeichnet man Menschen die zwischen 1950 und 1975 geboren sind. (Ich bin 1963 geboren, also auch ein Babyboomer.) Auch sprechen wir auch von dieser Generation als den KriegsEnkeln. Denn unsere Eltern, die in etwa zwischen 1930 bis 1945 geboren wurden, haben als KriegsKinder mehr oder weniger bewusste Traumata erfahren aufgrund ihrer damaligen Lebensumstände. Diese spezifischen Traumata sind zum Teil an unsere Generation weitergegeben worden und belasten uns heute mehr denn je.... Für diese Zielgruppe bin ich besonders affin und ebenso hilfreich durch meine eigene Betroffenheit! Strategien für Babyboomer / Kriegsenkel integrieren die besonderen Ausgangssituationen und führen zu Frieden mit dem Umfeld, den Kriegskindern (Eltern) und der eigenen Lebensbiografie. erfolg macht spaß!


InhaberBeratung:

1 : 1 Beratung auf Augenhöhe

InhaberStrategie, Change Management & Coaching für Inhaber, FamilienUnternehmer, Handwerker, UnternehmerKinder & FamilienUnternehmen, NachfolgeBeratung -  Die potenzial-agentur ist spezialisiert auf die empathische, kreative, strategische und betriebswirtschaftliche Begleitung von Inhabern und Familienunternehmern.

Familienunternehmen und inhabergeführte Unternehmen sind das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Sie tragen die Steuerlast und haben Deutschland zu seiner Stärke verholfen. In diesen Zeiten des Wandels jedoch brauchen Familienunternehmen und inhabergeführte Unternehmen intelligente Strategien um die unternehmerischer Erfolge in den unbeständigen und sich permanent verändernden Märkten aufrechtzuerhalten und auszubauen. Ich begleite Sie mit der potenzial-agentur auf dem Weg des Erfolges zur Erreichung Ihrer Innovation und Positionierung, Alleinstellung und Markenbildung, Inhaberqualifizierung und Nachfolge.

Grundlage einer jeden Positionierung und auch unternehmerischen Strategie ist die Analyse der persönlichen,eigenen Stärken. Aber gerade diese POTENZIALE selbst und allein aus sich heraus zu erkennen unterliegt einer Schwierigkeit, die für mich immer wieder faszinierend ist zu beobachten. Warum können wir selbst unsere Stärken nicht formulieren? Warum brauchen wir einen externen "Spiegel"? Warum sind wir an den eigenen Themen blind?  

 

Darum brauchen Sie einen externen Strategieberater wie die potenzial-agentur, damit der "Spiegel-Effekt" Sie nicht blockiert. "Lehrers Kinder, Bauers Vieh, geraten selten oder nie!" sagt der Volksmund. Wir kennen das alle: Der Fischer isst keinen Fisch und der Konditor mag nichts Süßes. Der Steuerberater macht seine eigene Steuererklärung auf den letzten "Stipp"und der Bäcker kauft sein Mittagessen an der Tankstelle oder im Imbiss. Der Schuster hat die schlechtesten Schuhe und die Führungskraft kennt ihre eigenen Stärken nicht. Und der Unternehmer kennt die Kernkompetenzen seines Unternehmens nicht. 

 

Warum sind wir an unseren eigenen Kompetenzthemen blind?

 

Blinder Fleck und toter Winkel unterliegen rein physikalischen Gesetzmäßigkeiten und das genau ist der Grund! Wir können uns selbst nicht ausreichend reflektieren, wir brauchen den Blick von Außen. Die EngpassKonzentrierte Verhaltens- und FührungsStrategie nach Prof. Mewes setzt genau da an. In meiner erfolgsbasierten Stärkenanalyse erarbeitet wir gemeinsam Ihr Stärkenportfolio und verankern dieses auf besonders eingängige, visualisierende und nachhaltige Art und Weise. Dann werden Neigungen, Ziele und Kompetenzen analysiert und runden das Bild ab. JETZT kann das WOLLEN formuliert werden. JETZT kann die Karriere Strategie entwickelt werden. JETZT kann der Plan in die Tat umgesetzt werden und GELINGEN!  


Angebote für Inhaber:

Erfolgspotenzial Identität

Potenzialworkshops 1 Tag, 2 Tage, 2-3 Tage zur Findung der Identität des Unternehmens

Erfolgspotenzial Reputation

Von der Logo-Gestaltung über Homepage und Social Media Strategie bis zur Umsetzung

Erfolgspotenzial Nachhaltigkeit

Strategie Audit: jährlich, halbjährlich

Strategie Coaching: mtl. feste Umsetzungsbegleitung


EKS Strategietableau von Bürkle markenrechtlich geschützt
EKS Strategietableau von Bürkle markenrechtlich geschützt

Mit dem Strategietableau von Hans Bürkle © entwickeln wir im Workshop strukturiert und ganzheitlich Ihre Strategie. 


"Nicht allein die Möglichkeiten zählen, sondern deren Realisierung." Susanne Müser-Nasri


Susanne Müser-Nasri


Haben Sie Spaß bei dem was Sie machen, ... denn das bewirkt Erfolg! 

Seit 1995 bin ich freiberuflich selbständig als strategischer Berater & systemischer Coach zur MarkeSELBST für Fach- & Führungskräfte und Familienunternehmen.

 

Mit der potenzial-agentur fokussiere ich mich empathisch, kreativ, strategisch und betriebswirtschaftlich auf die Besonderheiten m

einer Zielgruppe: Menschen mit dem Wunsch nach beruflicher Veränderung.

 

Mit Hilfe der Engpasskonzentrierten Führungs- und Verhaltensstrategie nach Prof. Mewes begleite ich Familienunternehmen in Expansions- und Wachstumsprozessen sowie im Change Management und Wandel. Der Ansatz dabei ist immer stärken-fokussiert durch Analysen und Wahrnehmung der individuellen Potenziale und deren Lokalisation.

 

 

KompetenzenBilanzen, BerufungsStrategien, LebensSinnManagement, BusinessProfiling, PotenzialAnalysen, Feststellung der Alleinstellungsmerkmale / USP, Strategie und Entwicklung der Marke ICH/ der Marke SELBST, Strategieberatung auf Basis der Engpasskonzentrierten Führungs- und Verhaltensstrategie nach Wolfgang Mewes, KompetenzVisualisierung, ProfilPass / Talentkompass.nrw / HSP Coaching. Mit rationalen hard fact Analysen und hochsensiblen soft fact Sensoren finden wir gemeinsam Ihre Lebensweg- und Unternehmens-Strategie, die in die Tat umgesetzt, zu Ihrer Zufriedenheit führt! 

 

Susanne Müser-Nasri - Inhaberin der potenzial agentur


Susanne Müser-Nasri

Jahrgang 1963, Mutter einer Tochter, Konditormeisterin (*1994), Hundebesitzerin Pudel-Mudi-Mix- Hündin "Black Molly"

 

Akkreditierungen

2018 - akkreditierter Prozessberater unternehmensWert:Mensch plus (G.I.B. Bottrop, Bundesprogramm, ESF & BMAS)

2018 - akkreditierter Prozessberater unternehmensWert:Mensch (G.I.B. Bottrop, Bundesprogramm, ESF & BMAS)

2015 - akkreditierter BBE / FBA / Bildungsscheckberater (G.I.B. Bottrop, Landesprogramm, ESF & MAGS) 

 

Aus- und Weiterbildungen

seit 2018 im Masterstudium "Systemische Beratung" (Technische Universität Kaiserslautern)

2020 - Onlineberatung (Institut für E-Beratung der Technischen Hochschule Nürnberg)

2020 - Resilienz-Trainer LOOVANZ-Konzept (AHAB Akademie Berlin)

2020 - GAMMA - Gesundheit, Achtsamkeit & Mitgefühl im menschenbezogenen Arbeiten (Universität Duisburg-Essen/ KEM Kliniken Essen Mitte, Prof. Dr. Gutsav Dobos & Dr. Nils Altner)

2020 - Mind-Body Medicine Summer School, Grundlagenausbildung Mind-Body-Medizin (KEM Kliniken Essen Mitte)

2020 - MBSR Kursteilnahme (Elke Scheffer - Ernährung & Achtsamkeit, Essen)

2019 - 2020 - Kompetenzenbilanz-Coach (Dr. Claas Triebel, Performplus GmbH München)

2018 - TalentKompass Berater (G.I.B. Bottrop)

2018 - Spiegeltherapie & mentales Training (DA Düsseldorfer Akademie)

2017 - Positives Emotionsmanagement (Paritätische Akademie NRW)

2016 - 2017 - Fachkundenachweis Psychiatrie / Psychotherapie (Institut Ehlert Leverkusen)

2017 - Kollegiale Beratung (G.I.B. Bottrop)

2013 - Social Media Manager (IHK, Business Akademie Ruhr)

2011 - Strategie Berater (IHK, EK Akademie, Mewes-Strategie)

2009 - Bildungsberater/ Kompetenzentwickler (Uni Paderborn, RQZ, G.I.B. Bottrop) 

2009 - ProfilPASS© Berater (DIE - Deutsches Institut für Erwachsenenbildung)

2002 - 2003 - Change Manager (FH Frankfurt am Main, Progres Net, IUK Dortmund)

2000 - 2001 - Zertifizierter Business Coach / Organisationsberater (Anneke Zentrum gGmbH)

2000 - Ausbildereignung (HWK Dortmund)

1987 - 1989 - Studium Wirtschaftswissenschaften (4 Semester - ohne Abschluss - RuhrUniversität Bochum)

1983 - 1986 - Steuerfachausbildung (Steuerberatung Schmaltz Velbert)

  

Kompetenzen

- Visionär (Wahrnehmen von Trends, Inspiration zu innovativen Zukunftsvisionen)  

- Stratege (Entwickeln von kreativen Strategien, Realisierung, Business Sparring)

- Controller (Analysieren von Fakten und Zusammenhängen, Bildung von Szenarien, Erfolgscontrolling)

- Coach (Katalysieren von Veränderungsprozessen, Change- und Business Coaching)   

- Finder (Entdecken von Potenzialen, Chancen, Stärken, Kompetenzen, USP, Alleinstellungsmerkmalen, Mustern)

 

Erfahrungen

Seit 1995 freiberuflich selbständig als Strategieberater/ ChangeManager/ BusinessCoach/ KarriereCoach/ JobCoach/  Lehrbeauftragte Erwachsenenbildung  

 

14 Jahre Leitung Controlling/ kfm. Leitung/ Leitung Rechnungswesen/ Projektleitung Franchising/ Steuerberatung 

 

Motto

erfolg macht spaß!


"Kennen Sie den Unterschied zwischen Erfolg und Gelingen?

Erreichen Sie nur Ihre Ziele oder sind Sie glücklich?"


Akkreditierungen:


Im Rahmen der Fachkräftestrategie des Landes NRW / gefördert durch den Europäischen Sozialfonds, führe ich für die VHS Hattingen die BBE (Beratung zur BERUFlichen Entwicklung) durch. Rufen Sie mich oder die VHS Hattingen gerne an und vereinbaren Sie Ihren Termin. 


Es geht um Ihre Zukunft

 

Das bundesweite Programm unternehmensWert: Mensch unterstützt kleine und mittlere Unternehmen dabei, eine zukunftsfähige und mitarbeiterorientierte Personalpolitik zu entwickeln. Hierzu werden Beratungen in vier Handlungsfeldern gefördert: Personalführung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit sowie Wissen & Kompetenz. In diesen Bereichen erarbeite ich, als akkreditierte Prozessberaterin uWM gemeinsam mit der Unternehmensführung und Beschäftigten maßgeschneiderte Konzepte und Maßnahmen für eine erfolgreiche Personalpolitik.

Die Beratungen bei unternehmensWert:Mensch sind gefördert. In NRW können bei Unternehmen mit weniger als 10 Beschäftigten bis 80 Prozent der Beratungskosten übernommen werden! Sprechen Sie mich gerne an!


Wandel der Arbeitswelt durch Digitalisierung

 

Die Arbeitswelt der Zukunft wird bunter, schneller, vielfältiger. Der wichtigste Treiber all dieser Entwicklungen ist die Digitalisierung. Sie betrifft Unternehmen in fast allen Branchen und ist Treiber für Innovationen. Sie verändert die Arbeitsabläufe in einem Handwerksbetrieb, der seine Schichtplanung per App kommuniziert, ebenso wie in einem spezialisierten IT-Unternehmen, das stetig auf die technischen Neuerungen reagieren muss. Die Chancen der Digitalisierung gewinnbringend einzusetzen, ist auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine wirtschaftliche Notwendigkeit geworden. Dafür benötigen Betriebe nachhaltige Strategien und neue Konzepte. Hier setzt der neue Programmzweig unternehmensWert:Mensch plus (uWM plus) an, indem er betriebliche Lern- und Experimentierräume fördert. Im Rahmen meiner professionellen Prozessberatung als akkredierte Prozessberaterin uWM plus wird Ihr Unternehmen fit für die Digitalisierung gemacht. In einem beteiligungsorientierten Lernprozess werden passgenaue Lösungen für die digitale Transformation entwickelt und innovative Arbeitskonzepte erprobt.

Wer wird gefördert?

Ihr Unternehmen kann eine Förderung im Programmzweig uWM plus erhalten, wenn folgende Kriterien erfüllt sind:

  • Sitz und Arbeitsstätte in Deutschland
  • Seit mindestens zwei Jahren am Markt
  • Jahresumsatz weniger als 50 Millionen Euro oder Jahresbilanzsumme geringer als 43 Millionen Euro
  • Weniger als 250 Beschäftigte
  • Mindestens eine/n sozialversicherungspflichtige/n Beschäftigte/n in Vollzeit (Die Berechnung erfolgt nach Jahresarbeitseinheiten. Teilzeitbeschäftigte können anteilig berücksichtigt werden.)

Die Förderung umfasst zwölf Beratungstage, die Förderquote beträgt 80 Prozent, d.h. 20 Prozent des förderfähigen Beratungshonorars sind von den Unternehmen als Eigenanteil aufzubringen. Insgesamt sollten für den Beratungsprozess ca. fünf bis sechs Monate eingeplant werden.

 

Im Unterschied zu uW:M gelten für den Programmzweig uWM plus in allen Bundesländern die gleichen Förderkriterien.


Mitgliedschaften in Verbänden / Vereinen:


Mitglied im Bundesverband StrategieForum e.V.

Regionalleitung Ruhrgebiet und Bergisches Land / Gruppenleitung Karriere-Strategie

 


Mitglied im Verein NATUR UND MEDIZIN e.V.

Gemeinschaft für Naturheilkunde und Homöopathie der Carstens-Stiftung Essen 


Mitglied im Gabal e.V.

Gesellschaft zur Förderung Angewandter Betriebswirtschaft und Aktivierender

Lehr- und Lernmethoden in Hochschule und Praxis e.V.


 

EduMedia Bildungspartner

anerkanntes Mitglied im EduMedia Bildungspartnerprogramm

 


Mit der Mitgliedschaft im GABAL e.V. und im Bundesverband StrategieForum e.V.

hat sich die potenzial-agentur dazu verpflichtet, die ethischen Richtlinien des Forum Werteorientierung

 in der Weiterbildung e. V. anzuerkennen. - Berufskodex für die Weiterbildung


Susanne Müser-Nasri führt als Bildungsberaterin / Kompetenzentwicklerin RQZ und  Akkreditierte BBE Beraterin für die VHS Hattingen  die "BBE-Beratung zu Beruflichen Entwicklung" gefördert aus Mitteln des ESF und des Landes NRW durch.


Als Vorsitzende des Fördervereins der VHS Hattingen e.V. unterstützt Susanne Müser-Nasri die Belange der VHS Hattingen aktiv.


Die potenzial-agentur bietet BBE, Beratung zur Beruflichen Entwicklung, FBA Fachberatung zur Anerkennung von auslänischen Abschlüssen/ im Ausland erworbenen Abschlüssen, Potentialberatung, unternehmensWert:Mensch, uWM,  unternehmensWert:Mensch plus, uWM plus, Strategieberatung, PotenzialErkennung, Inhaberberatung, Digitalisierung, Umsetzungsbegleitung, BusinessCoaching, Workshops, Internet- und Social Media Unterstützung, BBE Beratung zur Beruflichen Entwicklung


potenzial-agentur // Susanne Müser-Nasri, Systemische Beratung, Strategieberater (EK-Akademie / IHK) Expertin für Kompetenzanalyse, Kompetenzen, Potenziale, Potentiale, Potential, Potenzial, Potenzialanalyse, Inhaberberater, Inhaberberatung, Strategieberatung auf Grundlage der Engpasskonzentrierten Verhaltens- und Führungsstrategie nach Prof. Wolfgang Mewes, Engpass konzentrierte Strategie, Change Management, Changemanagement, Change Manager, Changemanager, Business Coaching, Lernberatung, Familienunternehmen, Familienunternehmer, Handwerk, Handwerker, Handwerksunternehmen,  Zeiten der Veränderung, best ager 45+-, 50+-, Babyboomer, Kriegsenkel, Kriegskinder, HSP, Hochsensible, Hochsensibilität, Karriere Strategie, Bildungsberatung, BBE, Beratung zur Beruflichen Entwicklung, vhs Hattingen, Kompetenzentwicklung, ProfiPass Coaching, TalentKompass NRW, Potentialberatung, uWM, uW:M, uWM plus, uW:M plus, Ruhrgebiet, Bergisches Land, Hattingen, Essen, Mülheim, Duisburg, Bottrop, Oberhausen, Sprockhövel, Wülfrath, Wetter, Hagen, Heiligenhaus, Solingen, Remscheid, Recklinghausen, Gelsenkirchen, Bochum, Witten, Dortmund, Wuppertal, Velbert, Kreis Mettmann, EN Kreis, Ennepe-Ruhr-Kreis


erfolg macht spaß!


Adresse

potenzial agentur

Inhaberin Susanne Müser-Nasri

schleusenstr. 9          

45525 hattingen


tel: +49(0)2324 549300

mobil: +49(0)177 5646235

e-mail: info@potenzial-agentur.de

Wegbeschreibung


Rufen Sie gerne an oder senden Sie mir eine Mail.